Therapien

Unsere Schwerpunkte liegen in der Behandlung aller orthopädischen und neurologischen Krankheitsbilder

sowie in der Nachbehandlung von Operationen, Sport-

und Unfallverletzungen. 

 

In unserer Praxis führen wir physiotherapeutische Anwendungen nach ärztlicher Heilmittelverordnung für gesetzlich und privat Versicherte durch.

 

Selbstzahlern und privatversicherten Personen bieten wir Behandlungen ohne ärztliche Verordnung an. Ein Rezept zur Einreichung bei der privaten Krankenversicherung kann von  Jürgen Kopp als Heilpraktiker für Physiotherapie ausgestellt werden. 

 

 


Therapien MIT ärztlicher Verordnung oder als Selbstzahler Leistung:

  • Krankengymnastik (KG)
  • Manuelle Therapie (MT)
  • Krankengymnastik nach neuropsych. Grundlage (KGN)
  • Gerätegestützte Krankengymnastik (KGG)
  • Kiefergelenksbehandlungen (CMD)
  • Massage (KMT)
  • Manuelle Lymphdrainage (MLD)
  • Wärme und Eisbehandlung
  • Elektrotherapie
  • Hausbesuche

Therapien OHNE ärztliche Verordnung:

 

  • Heilpraktiker für Physiotherapie
  • Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht
  • Myoreflex Therapie
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Tape Verbände
  • Massage
  • Akupunk-Massage nach Penzel
  • Fußreflexzonenbehandlung
  • Behandlung nach Dorn
  • Sportphysiotherapie


Zum Begriff "Physiotherapie"

Der Begriff "Physiotherapie" früher auch Krankengymnastik (offiziell eingeführt und angepasst an den internationalen Sprachgebrauch seit 1994) ist eine Form spezifischen Trainings und der äußerlichen Anwendung von Heilmitteln, mit der vor allem die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wiederhergestellt, verbessert und erhalten werden soll.